Get ready for a new class of racing

DER NEUE MERCEDES-AMG GT2

Eine neue Ära. Eine neue Dimension. Mercedes-AMG und unsere Rennfahrzeuge stehen seit 1967 für herausragende Performance – der neue Mercedes-AMG GT2 stellt dies jetzt erneut unter Beweis.


HIGHLIGHTS

Der Mercedes-AMG GT2 ist das stärkste homologierte Rennfahrzeug in der Geschichte unseres Customer Racing Programms. Sowohl Leistung als auch Höchstgeschwindigkeit des neuen Rennfahrzeugs liegen über GT3-Niveau.

Der Mercedes-AMG GT2 wurde nach dem technischen GT2-Reglement der Stéphane Ratel Organisation (SRO) entwickelt und richtet sich vor allem an ambitionierte Amateurpiloten. Das neue Modell schließt damit die Lücke zwischen dem Mercedes-AMG GT3 und dem Mercedes-AMG GT4.

Dank seiner intuitiven Bedienbarkeit, dem gewohnt hohen Sicherheitsniveau und einer herausragenden Fahrbarkeit bietet der Mercedes-AMG GT2 ein überzeugendes Gesamtpaket für die wachsende Anzahl an attraktiven, internationalen GT2-Rennveranstaltungen.

Feel the Power


PERFORMANCE

Das herausragende Merkmal des neuen Mercedes-AMG GT2 ist das maximale Leistungsniveau von bis zu 520 kW (707 PS). Als Kraftquelle dient der AMG 4,0-Liter-V8-Biturbomotor mit flacher Kurbelwelle, der speziell für den Einsatz im Motorsport optimiert wurde.

Die Kraftübertragung erfolgt über ein sequenzielles Sechsgang-Renngetriebe mit modifizierter Gangabstufung. Wie bei allen GT-Modellen ist das Getriebe in Transaxle-Bauweise an der Hinterachse montiert und torsions- sowie drehmomentsteif über eine Torque Tube aus Kohlefaser-verstärktem Kunststoff (CFK) mit dem Motor verbunden.

Das Fahrwerk verfügt über umfassend konfigurierbare Motorsport-Stoßdämpfer sowie einstellbare Stabilisatoren.

Shaped for a new class of racing


EXTERIEUR

Der Mercedes-AMG GT2 zeigt die gleiche ausdrucksstarke Designsprache wie alle Customer Racing Fahrzeuge aus Affalterbach: Von der breiten Front mit den großen Kühllufteinlässen bis zum muskulösen Heck ist jedes Detail auf Performance ausgelegt. Die Carbon-Motorhaube besitzt eine große Abluftöffnung und in die Carbon-Kotflügel an der Vorderachse sind Louvers integriert.

Aerodynamik-Highlight des gewichtsoptimierten Mercedes-AMG GT2 ist ein großer, komplett neu entwickelter Heckflügel, der maßgeblich zur exzellenten Fahrstabilität beiträgt. Der einstufige Flügel ist vielfach verstellbar und trägt wesentlich zum präzisen Handling bei.

Eine wichtige Neuentwicklung für den Renneinsatz ist die Radbefestigung: Der Mercedes-AMG GT2 besitzt ein innovatives Zentralverschluss-System, das beim Boxenstopp ein noch schnelleres und zuverlässigeres Wechseln der geschmiedeten 18“ AMG Leichtmetallräder ermöglicht.

The power of intuition


INTERIEUR

DDU (DIGITAL DISPLAY UNIT)
MULTIFUNKTIONS-LENKRAD

DDU (DIGITAL DISPLAY UNIT)

Das Anzeigensystem der neuesten Generation ist voll programmierbar und hat eine hochauflösende Grafikdarstellung.

MULTIFUNKTIONS-LENKRAD

Die exklusive Neuentwicklung bietet ein neues Level an Ergonomie, Funktionalität und Kontrolle.

Im Cockpit des Mercedes-AMG GT2 herrscht funktionale Rennsport-Ergonomie. Die Mittelkonsole ist zum Fahrer geneigt und erleichtert so den schnellen Zugriff auf die dort gruppierten Schalter.

Eine exklusive Neuerung ist das Multifunktionslenkrad, das gemeinsam mit den Sim-Racing-Experten von Cube Controls entwickelt wurde. Mit seinem großzügigen Einstellbereich und den zahlreiche Bedienmöglichkeiten bietet es ein neues Level an Ergonomie, Funktionalität und Kontrolle.

Eine Innovation im zentralen Blickfeld des Fahrers ist die DDU (Digital Display Unit) der neuesten Generation. Das voll programmierbare Anzeigensystem hat eine hochauflösende Grafikdarstellung. Dadurch kann es intuitiv bedient werden und ist sehr nutzerfreundlich.

Der Mercedes-AMG GT2 besitzt alle bewährten Sicherheitsmerkmale unserer GT3- und GT4-Modelle. Von der Carbon-Sicherheitszelle, die fest mit dem Chassis verbunden ist, über 6-Punkt-Gurte, Sicherheitsnetz, Feuerlöschanlage, Carbon-Sicherheitstank und Rettungsluke bis hin zum Renn-ABS und der vielfach einstellbaren Traktionskontrolle.


Coming soon

Kunden, die den Mercedes-AMG GT2 einsetzen, genießen – wie auch bei den GT3- und GT4-Modellen – die volle Unterstützung unseres weltweiten Customer Racing Programms. Die Markteinführung des Mercedes-AMG GT2 erfolgt im Verlauf der Motorsportsaison 2023. Der Mercedes-AMG GT2 wird im Direktvertriebsmodell über das Mercedes-AMG Headquarter in Affalterbach vermarktet. Preise und Lieferzeiten werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.


Kontakt

Julian Schoch
E-Mail: julian.schoch@mercedes-benz.com

Martin Heiss
E-Mail: martin.heiss@mercedes-benz.com